Gampel, die Fortsetzung

Heute machen wir musikalisch den Donnerstag voll.

Angefangen mit der Artrock/Indie-Rock-Band The Joy Formidable aus Wales mit dem etwas älteren Song aus dem Jahr 2009 „Whirring„:

Weiter geht’s mit den etwas schrägen Eagles of Death Metal, die musikalisch aber keineswegs ihrem Titel entsprechen, sondern soliden Stoner-Rock bieten und sichtlich Spass an ihrem Auftritt hatten. Der Song „Wanna Be In LA“ ist aus dem Jahr 2008:

Zum Schluss gibt es noch die volle Kanne Foo Fighters, Yeaaah! Der ehemalige Nirvana-Schlagzeuger Dave Grohl und seine Band gaben im Wallis 2 Stunden vollgas. Im Video „Learn To Fly“ – einer meiner Lieblingssongs der Band – ist ausserdem noch Schauspieler „Jack Black“ zu sehen, welcher selber mit seinem Projekt Tenacious D Musik macht. Here we go: